LEADER fire_956x265px_75dpi_18 02 15.jpg

Wasserwerfer

Die Wasserwerfer zur Brandbekämpfung von Task Force Tips/Leader sind  unverzichtbare und hoch wirksame Hilfsmittel für die professionelle Brandbekämpfung.

Die Wasserwerfer sind sicher, robust und leistungsstark.

Die Leader Wasserwerfer sind in zwei große Produktfamilien unterteilt: tragbare Wasserwerfer (entsprechend der Norm EN15767) sowie die fest installierten Wasserwerfer

 

TRAGBARE WASSERWERFER

I12.11.051 Vector S Wasserwerfer Vector Wasserwerfer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die tragbaren Wasserwerfer decken ein Durchflussmengen-Spektrum von 200 bis 5.000 l/min ab. Unerwünschte Bewegungen der Wasserwerfer im Einsatz sind im höchsten Maße unerwünscht, da äußerst gefährlich für die Einsatzkräfte. Alle tragbaren Wasserwerfer von Leader sind mit einempatentierten Sicherheitsventil ausgestattet, das in Verbindung mit einem Bewegungssensor automatisch die Durchflussmenge des Wasserwerfers verringert, um die Stabilität des Geräts wieder herzustellen.

Wasserwerfer sind in vielen verschiedenen Brandszenarien einsetzbar. Die tragbaren Wasserwerfer Partner können mit einem automatischen Oszilliersystem ausgestattet werden, beispielsweise um Strukturen zu kühlen, die hohen Temperaturen ausgesetzt waren. Die tragbaren Wasserwerfer Vector verfügen über einen Adapter zur Montage auf einem Fahrzeugdach.

 

FESTMONTIERTE WASSERWERFER

I12.02.021 Monsoon RC Wasserwerfer mit elektrischer Fernsteuerung Monsoon RC Wasserwerfer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die fest installierten Wasserwerfer bieten Durchflussmengen von bis zu 8000 l/min.

Die Produktfamilie der fest installierten Wasserwerfer umfasst Wasserwerfer mit manueller Steuerung und Wasserwerfer mit elektrischer Fernsteuerung. Alle Modelle werden aus hart anodisiertem Aluminium gefertigt und verfügen innen wie außen über eine korrosionsbeständige Epoxy-Beschichtung.

Für die Wasserwerfer mit elektrischer Fernsteuerung ist eine Vielzahl von Zubehörartikeln erhältlich wie beispielsweise Steuergeräte mit 9m-Kabel oder Funkfernsteuerung, ein ergonomischer Joystick oder einen Orientierungsanzeiger. Ihr wesentlicher Vorteil ist die elektronische Steuerung: Dank Multiplexing werden alle Befehlsinformationen über nur zwei Kabel übertragen, was die Installation und Wartung der Geräte spürbar erleichtert.

 

HOHLSTRAHLDÜSEN

 

I12.42.004 Mastermatic SP Automatische Wasserwerferdüse Mastermatic SP Hohlstrahldüse


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Optimal ergänzt werden die Wasserwerfer durch die passenden Hohlstrahldüsen, die entweder manuell oder per Fernbedienung gesteuert werden. Die Düsen ermöglichen eine Einstellung der Strahlform (von Vollstrahl bis Sprühstrahl) und/oder die Einstellung der Durchflussmenge.

Oft kommt es bei der Brandbekämpfung zu Druckabfällen bei der Wasserversorgung. Die automatische Hohlstrahldüse halten den Wasserdruck am Ausgang des Wasserwerfers konstant bei ca. 7 bar, um jederzeit die gewünschte Wurfweite zu gewährleisten.

Alle Modelle dieser Produktfamilie haben eins gemeinsam: höchste Zuverlässigkeit dank durchdachter Konzeption, hochwertiger Werkstoffe und sorgfältiger Verarbeitung.  

Tests

Wasserwerefr nach DIN EN 15767.

Garantie

5 Jahre, Ersatzteile und Handarbeit.


Haut de page